| Subcribe via RSS

Geld sparen und trotzdem gut leben – mit Gutscheinen aus dem Internet

April 18th, 2012 Posted in Allgemein

Eigentlich ein uralter Witz – jener Spruch, dass am Ende des Geldes erstaunlicherweise immer noch so viel Monat übrig ist, obwohl man es doch so gerne anders herum hätte. Okay, nur die Mittelständler oder Armen kennen ihn – eventuell auch noch jene Multimillionäre, die sich an ihre Studentenzeit erinnern. Allen dreien gemeinsam dürfte jedoch nicht verborgen geblieben sein, dass die Lebenshaltungskosten in den letzten Jahren enorm gestiegen sind, während die Gehälter und Löhne nahezu stagnierten, also jene Bewegung leider nicht ausgleichen konnten.

Ob Lebensmittel oder Benzin, Gas oder Heizung, Wasser oder Strom, Versicherungen oder andere Dinge des täglichen Bedarfs – die Kostenspirale dreht sich nach oben und frisst all denen, deren finanzielle Mittel begrenzt sind, zunehmend große Löcher in die Taschen. Da hilft nur eines: sparen – aber richtig. Soll heißen: nicht irgendwo „abknapsen“ und damit womöglich die Lebensqualität beschneiden, sondern weniger Geld ausgeben und dabei ebenso gut leben wie vorher.

Die Gutscheine decken alle Konsum-Segmente ab

Wer denkt, dies ginge nicht, irrt sich. Es geht durchaus – die Rabatte von DeineGutscheine.com helfen dabei. Das Internet-Portal sammelt alle Gutscheine, die im betreffenden Monat im World Wide Web herumschwirren, ordnet sie nach Kategorien beziehungsweise Online Shops und bildet so ein Listing, das für die Besucher der Plattform transparent ist und sich ganz leicht nach interessanten Coupons durchforsten lässt. Die Kategorisierung ist äußerst umfassend und erstreckt sich von Apotheken, Auto & Motorrad über Haus & Garten, Partnersuche und Reisen bis hin zu Tickets & Events, Uhren & Schmuck, Unterhaltung und Versandhäusern. Da dürfte für jedes Spar-Bedürfnis das Passende dabei sein. Es lohnt sich also, das Portal zu besuchen – und es vor allem regelmäßig und in kurzen Abständen zu durchforsten, denn die Gültigkeit der gelisteten Gutscheine ist zeitlich begrenzt.

 

Comments are closed.